Album-Präsentation „Polychrome“

26. November 2018
19:30
ORF RadioKulturCafe
Stormy Monday

Zehn Jahre lang haben seine Fans darauf gewartet. Jetzt ist es soweit!

Ein Jahr lang hat, sich Gottfried David Gfrerer in ein altes unbewirtschaftetes Bauernwirtshaus in den Kärntner Nockbergen zurückgezogen – mit 12 alten Gitarren aus den 1930-ern, Bleistift und Papier, sowie einem Handyrecorder.

Ergebnis: „Polychrome“, ein Album, das sich zwischen Americana, der Melancholie des Kärntnerlieds, Hokum, Blues, frühem Jazz, Hawaii-Musik und dem Wienerlied bewegt – mit durchwegs alpinen Handlungssträngen.

Ob basierend auf dem Leben eines alten Holzknechts oder Marlene Dietrichs Zitat „you never know ahead of time“ beziehungsweise Shakespeare´s “life is brittle” hat Gfrerer ein musikalisches Sammelsurium von zeitlosen Liedern geschaffen.